Generiert Vorlagen, die für jede Geräteklasse optimiert und eindeutig sind

Adaptive Web Design

Die adaptive Web-Technologie ermöglicht die Erstellung mehrerer Versionen einer Seite, um sich besser an verschiedene Bildschirme wie Smartphones, Tablets anzupassen. Diese adaptive Design-Technologie ist viel leistungsfähiger als die einfache Nutzung der Zugänglichkeit (responsive Design). Für eine Webagentur geht es darum, Schnittstellen und Anwendungen zu entwerfen, die auf die Bedürfnisse der verschiedenen Medien und Nutzer zugeschnitten sind.

Eine adaptive Web-Design-Seite berücksichtigt die technischen Ressourcen, das Endgerät, den Browser, der mit oder ohne Javascript-Code verwendet wird.

 

 Desing Andrea Adaptive Responsive 720x500

Die adaptive Web-Design-Technologie organisiert die Anzeige unter Beibehaltung der relevantesten Informationen auf der Website. Dies eliminiert das unnötige Scrollen und ermöglicht auch eine reibungslosere Navigation. Aber auch eine schnellere Zugriffs- und Öffnungszeit für Webseiten einer Handels-Website, Online-Shop, E-Commerce-Lösung... Darüber hinaus bietet ein adaptive Design Konzept eine bessere Benutzererfahrung für Internetnutzer, die mobile Geräte verwenden...

Desktop, Handys, Tablets, Laptops, etc., alle sind heutzutage wichtig.

Aber derzeit nutzen die Menschen in der Regel mehr als alles andere Mobiltelefone. Um Websites anzuzeigen, verwenden die Menschen meist Mobiltelefone anstelle von Laptops oder Desktops. Daher ist es für jedes Unternehmen sehr wichtig, eine Website zu erstellen, die auf einem mobilen Gerät leicht zu sehen sein sollte und auch gut aussieht. Wenn eine Website nicht richtig und einfach auf einem kleinen Gerät geöffnet wird, dann gibt es Chancen, dass Sie Ihren Kunden verlieren und dies wird die Anzahl der Zielgruppen auf der Website reduzieren. Adaptive Websites sind in der Regel so konzipiert, dass sie sich nur an eine bestimmte Bildschirmgröße anpassen. Es verwendet zwei oder mehr Versionen von Websites wie mobile Version, Desktop-Version, etc., um am besten auf verschiedenen Bildschirmen passen. In einem adaptiven Webdesign entwirft man mehrere Layouts derselben Website, um sie am besten auf eine bestimmte Bildschirmgröße zu passen. Diese verschiedenen Layouts sind für mehrere Bildschirmgrößen ausgelegt. Wenn ein Besucher oder Benutzer oder Kunde die adaptive Website öffnet, bestimmt eine adaptive Website zunächst die Abmessungen des Bildschirms des Besuchers und wählt je nach Bildschirmgröße das am besten geeignete Layout aus, das der besten Bildschirmgröße entspricht. Obwohl, diese Website ist komplexer, schwieriger und teurer, aber gilt als der beste Weg, um mehr Publikum zu erreichen.

Adaptives Design ist wichtig:

Die adaptive Website erkennt einfach den Typ des Geräts, auf dem sie angezeigt wird, und stellt dann ein voreingestelltes Layout für das Gerät bereit, das am besten auf dem Bildschirm passt. Es ist der beste Weg, um die Website mobil-freundlich zu machen. Es stellt die beste Benutzererfahrung entsprechend dem Gerät, das der Benutzer verwendet, um die Website anzuzeigen. Diese Websites sind einfach zu erstellen. Das adaptive Layout wird nicht vom Client oder Browser festgelegt, sondern auf dem Back-End bestimmt, wo der Server den Gerätetyp und das Betriebssystem bestimmt und dann das Layout korrigiert. Es lädt auch schneller als responsive Websites. Dies liegt daran, dass der adaptive Entwurf nur wesentliche Elemente für jeden Gerätetyp überträgt. Es erhöht nicht nur die Benutzerfreundlichkeit, sondern bietet auch browser- und geräteübergreifende Kompatibilität.


Responsive Websites und adaptive Websites sind insofern identisch, als sie beide das Erscheinungsbild basierend auf der Browserumgebung ändern, in der sie angezeigt werden (die häufigste Sache: die Breite des Browsers).

 

Zeit für die Verwendung von Adaptive Web Design:

Adaptives Webdesign macht unterschiedliche Layouts für unterschiedliche Bildschirmgrößen. Es ist einfach wie mit zwei verschiedenen Website-Versionen, eine ist entworfen, um am besten auf kleinen Bildschirm passen, d.h. Handy oder Tablet, und die andere sind entworfen, um am besten auf großen Bildschirm passen, d.h. Desktops oder Laptops. Dennoch werden einige Leute verwirrt bei der Entscheidung, wann adaptives Webdesign verwendet werden soll. Im Folgenden sind einige Punkte aufgeführt, um diese Verwirrung zu beseitigen:

Adaptives Webdesign eignet sich am besten für bestehende Websites, die viel komplex und schwer zu pflegen sind. Diese Websites erfordern eine andere Version für mobile Geräte. Das komplexe Design der Vergangenheit wird heutzutage durch die Einführung eines adaptiven Webdesigns reduziert, das die Website weniger komplex, effektiv und benutzerfreundlich macht.
Adaptives Webdesign eignet sich am besten für geschwindigkeitsabhängige Websites. Web-Benutzer sparen auch gerne Zeit und bevorzugen ein schnelleres Laden von Seiten, da dies die Benutzerfreundlichkeit erhöht. Adaptivewebdesign erstellt eine andere Version von Websites für verschiedene Geräte, so dass es kein Problem bei der Navigation gibt und die Ladegeschwindigkeit von Seiten erhöht.

Adaptives Webdesign eignet sich am besten für einige Websites, die kleiner sind und ihre Ressourcen erhalten möchten. Dies liegt daran, dass adaptive Websites einfach zu erstellen sind und weniger Ressourcen benötigen.

 

Vor- und Nachteile des adaptiven Webdesigns

Adaptives Webdesign wurde speziell entwickelt, um sich an die Größe des Browsers oder Bildschirms anzupassen. Im adaptiven Webdesign werden unterschiedliche Website-Layouts erstellt, die am besten auf bestimmte Bildschirmgrößen verschiedener Geräte zugeschnitten sind.

Grundsätzlich werden in der Regel zwei Versionen von Websites erstellt, eine wird für kleine Bildschirme erstellt, d.h. mobile Version und andere für großflätige Bildschirme, d.h. Desktop-Version. Mobile Versionen werden für Smartphones, Tablets usw. und Desktop-Versionen für Laptop, Desktop verwendet. Website oder Server erkennen Größe des Gerätebildschirms und wählen Sie dann Website-Layout, das am besten auf dem Gerätebildschirm passt.

Die Wahl des richtigen Website-Designs führt zu einer besseren Leistung und einem positiven Ergebnis, da unterschiedliche Unternehmen unterschiedliche Anforderungen und Anforderungen haben. Daher, bevor Sie ein Web-Design, bestimmen, was Sind Ihrer Bedürfnisse und Web-Design kann vorteilhaft sein oder nicht.

Es gibt mehrere Vor- und Nachteile des adaptiven Webdesigns, die bei der Entscheidungsfindung helfen können.

Einige von ihnen sind unten angegeben:

 

Vorteile

 

Vorteile von Adaptives Webdesign 500x350

 

Für jeden Benutzer:

Adaptives Webdesign erstellt verschiedene Versionen der Website für verschiedene Geräte, um die Benutzerfreundlichkeit auf einzelnen Geräten zu erhöhen. Auf jedem Gerät sollten Benutzer eine positive Erfahrung haben. In diesem Webdesign kann man den Seiteninhalt, das Layout anpassen und ändern, um den Bildschirm am besten anzupassen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Erhöhen Sie die Ladezeit:

Adaptives Webdesign erstellt unterschiedliche Layouts für verschiedene Geräte und Anzeigefunktionen, die für bestimmte Websites am besten sind. Wann immer Benutzer Website auf ihrem Gerät laden, dann Layout, das am besten auf Gerät Bildschirm passt geladen. Dadurch erhöht sich die Ladegeschwindigkeit, wenn der Verkehr verringert wird. Auch server erkennen Gerätegröße und bieten dann Layout, das am besten auf dem Gerätebildschirm passt. Es bietet hochauflösende Grafiken nur, wenn es Bildschirm mit hoher Dichte erkennt.

Wiederverwendbare vorhandene Websites:

Einige komplexe Websites werden mit Legacy-Code entwickelt, d.h. Quellcode, der mit veralteter Technologie geschrieben wurde oder nicht mehr unterstützt wird und unverständlich ist. Adaptive Websites haben unterschiedliche Layoutversionen für verschiedene Geräte. Also, wenn man etwas ändern oder aktualisieren will, dann müssen sie nicht zurück zum Zeichenbrett gehen und die vorhandene Website von Anfang an neu codieren.



Werbemonetarisierung:

Die Monetarisierung von Websites mit Anzeigen führt nur zu mehr Geld und gibt mehr Verdienstmöglichkeiten. Adaptive Website ist der beste Weg, um Werbeoptionen zu optimieren, da adaptive Websites so konzipiert sind, dass sie am besten auf dem Gerät passen, auf dem sie angezeigt wird. Es ist nicht notwendig, das Verhältnis von Bannern, Bildern usw. zu ersetzen, damit kleinere Auflösungen am besten auf dem Bildschirm angezeigt werden, da kleinere Versionen von Websites verfügbar sind.

 

Nachteile

Vorteile von Adaptives Webdesign 500x350

 

Arbeitsintensiv zu erstellen:

Adaptives Webdesign ist nicht einfach zu erstellen. Es erfordert große Denkfähigkeiten und mehr Arbeit zu schaffen. Adaptives Webdesign erfordert mehr Zeit und Mühe, da verschiedene Website-Layouts erstellt werden, um am besten auf den Bildschirm zu passen. Unterschiedliche Website-Layout bedeutet unterschiedlichen HTML-Code, und mehr wird Code sein, dann mehr wird Arbeit erforderlich sein, um es zu entwickeln.

Schwieriger zu pflegen und ist komplex:

 Adaptive Websites sind nicht einfach zu pflegen, da es nicht einfach ist, alle Website-Versionen auf dem gleichen Niveau zu verwalten. Man muss jede Version der Website bei Bedarf einzeln aktualisieren und warten.

Teuer:

Adaptives Webdesign ist arbeitsintensiv, d.h. erfordert eine größere Anzahl von Entwicklern oder Arbeitskräften, um es zu erstellen, und erfordert auch eine Menge Budgets, um Komplexität zu bewältigen. Adaptives Design ist komplex und kompliziert und daher teuer. Es ist teurer zu bauen und zu warten.

 resume icon png 3
Sowohl responsive als auch adaptive Designs sind insofern identisch, als sie Methoden sind, um mit der Realität umzugehen, dass Websites oft auf verschiedenen Geräten in unterschiedlichen Kontexten angesehen werden. Sie gehen einfach auf ihre eigene Weise.

Denken Sie daran: das Web reagiert von Natur aus. Es muss nicht reagieren oder sich an Geräte anpassen, bis wir mit dem Entwerfen beginnen.

Wenn Sie in ansprechendes Design eintauchen möchten, ist das Beste, was Sie tun können, um zu üben. Es gibt keinen Mangel an Ressourcen da draußen, um Ihnen zu helfen, loszulegen, also haben Sie es!

Ist Responsive besser als adaptiv?

 

"FÜTTERN IST ERLAUBT"

Für Anmerkungen und/oder Diskussionen zum Artikel
bitte schreiben Sie in das Feld "KOMMENTAR SCHREIBEN".

info netiquette 180x60

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Related Articles

Bedeutung von "Responsive Webdesign"

Reagierendes Webdesign 8 500x350

Bedeutung von "Responsive Webdesign" ( "reagierendes Webdesign")


"Form follows function" - beim Responsive Webdesign folgen Funktion, Design und Inhalt der jeweiligen Bildschirmauflösung des verwendeten Desktop, Tablet oder Smartphone.

Der Begriff Responsive Webdesign bedeutet im übertragenen Sin.ne....