Wir bringen Ihre Ideen in World Wide Web!

"Webdesign ist keine Kunst, sondern eine Handwerk".

Webdesign ist keine Kunst.

Webdesign ist keine Kunst

Es beinhaltet eine ganze Sammlung von verschiedenen Fähigkeiten – von Werbetexten und Typografie bis hin zu Gestaltung und Kunst – alle verschmolzen, um eine Schnittstelle zu schaffen, die nicht nur eine angenehme Ästhetik aufweist, sondern auch Funktion vermittelt und einen einfachen Zugriff auf ihre Inhalte erleichtert.
Aber um all diese Elemente des Webdesigns miteinander zu kombinieren und erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie eine klare Richtung haben, eine Richtung, die jeden Aspekt Ihres Designs zu gemeinsamen Zielen führt. Sie müssen strategisch denken.

 

 

WAS IST STRATEGISCHES DESIGN?

Strategisches Design ist die Verschmelzung Ihrer organisatorischen Ziele mit jedem Aspekt Ihres Designprozesses. Sie entwerfen nicht einfach eine Benutzeroberfläche, die gut aussieht und nutzbar und zugänglich ist. Sie entwerfen eine Schnittstelle, die Ihnen hilft, die Ziele Ihrer Organisation zu erreichen.

 

STELLEN SIE IHRE ZIELE FEST

Eines der ersten Aktivitäten, die Sie tun müssen, bevor Sie mit der Arbeit an einem Webentwurfsprojekt beginnen, besteht darin, sich über die Ziele Ihres Kunden oder Ihrer Organisation im Klaren zu sein. Was wollen Sie mit der neuen Website oder dem Neugestaltung erreichen? Was ist der Hauptzweck der Website? Fragen Sie Ihren Kunden, Ihren Vorgesetzten oder sich selbst, was das ist. Wenn sie oder Sie es noch nicht wissen, dann sollten sie diskutiert und vereinbart werden. Eine klare Richtung ist wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihr Design einen Zweck hat.
Denken Sie daran, dass eine Website kein Kunstwerk ist; es ist eine Schnittstelle, die eine Funktion dient. Diese Funktion kann darin bestehen, Produkte zu verkaufen, Informationsinhalte zu liefern, zu unterhalten, zu informieren oder Zugang zu einem Dienst zu gewähren. Was auch immer diese Funktion ist, Ihr Design muss sich darauf konzentrieren, es zu erfüllen. Ziele sind auch wichtig, vor allem, wenn Sie einer Neugestaltung machen. Fragen Sie, warum Sie das Neugestaltung machen: Möchten Sie die Anzahl der Anmeldungen erhöhen, die Absprungrate verringern oder vielleicht die Benutzerbeteiligung erhöhen?

 

IDENTIFIZIEREN SIE IHR PUBLIKUM

Wer Ihr Publikum ist, wird eine große Rolle dabei spielen, wie Ihre Website aussehen und funktionieren soll. Es gibt hier viele Demografien, die Ihr Design beeinflussen können, solche wie Alter, Geschlecht, Beruf und technische Kompetenz. Eine Computerspiel-Website für ein jüngeres Publikum braucht einen anderen Stil als eine seriöse Wirtschaftszeitschrift. Usability sollte eine größere Rolle für ältere und weniger technisch versierte Zielgruppen spielen.
Wer Ihr Publikum ist, wird nicht nur die allgemeine Ästhetik der Website beeinflussen, sondern auch viele kleinere Details bestimmen, wie Schriftgrößen, also stellen Sie sicher, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wer Ihre Website nutzen wird.

 

BESTIMMEN SIE IHR MARKENIMAGE

Viele Designer neigen dazu, sich ein wenig zu sehr von den neuesten Trends inspirieren zu lassen und sie dann umzusetzen, ohne zuerst darüber nachzudenken, welches Bild sie wirklich vermitteln sollten. Glänzende Knöpfe, Farbverläufe und reflektierende Böden können für einige Websites funktionieren, aber sie sind möglicherweise nicht das Richtige für Ihre Marke.
Denken Sie an Farbe. Denken Sie an das Gefühl, das Sie erreichen möchten, und an Emotionen, die Sie entlocken möchten. Ihr Design sollte die Persönlichkeit und den Charakter Ihrer Marke verkörpern. Alles hat eine Marke; Auch wenn Sie kein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen – zum Beispiel, wenn Sie einen Blog betreiben – hat Ihre Website immer noch ein bestimmtes Gefühl, das Ihre Besucher beeindruckt. Entscheiden Sie, was dieser Eindruck sein sollte.
  

ZIELGESTEUERTE GESTALTUNGSRICHTUNG

Sie haben den Zweck Ihrer Website festgelegt, einige Ziele festgelegt, die Sie erreichen möchten, haben Ihr Publikum identifiziert und Ihr Markenimage bestimmt. Sie können es nun implementieren. Wie können Sie Designentscheidungen mit Ihrer Strategie synchronisieren? Lassen Sie mich dies an einem wahrscheinlichen Beispiel veranschaulichen.
Angenommen, Ihr Hauptziel besteht darin, die Anzahl der Abonnenten Ihres Webdienstes zu erhöhen. Wie kann Ihr Entwurf dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen? Ich sehe hier mindestens drei Dinge, die einen Unterschied machen werden:

  • Machen Sie den "Über"-Ausschnitt auf Ihrer Zielseite so klar und prägnant wie möglich. Ihre Besucher dürfen keine Verwirrung über die Funktion Ihrer Website haben.
  • Verwenden Sie Farbe und Kontrast, um die Registrierungsschaltfläche oder den Link hervorstechen zu lassen. Wenn die Leute es nicht finden, dann werden Sie nicht viele Anmeldungen erhalten.
  • Optimieren Sie den Registrierungsprozess, indem Sie unnötige und optionale Elemente entfernen; Menschen können diese später ausfüllen. Wenn das Formular lang aussieht, können die Leute vom ausfüllen abgebracht werden.

MESSERGEBNISSE

Sobald Sie Ihre Website entworfen und bereitgestellt haben, ist es an der Zeit, Ihren Erfolg zu messen. Dies ist genauso wichtig wie die ersten beiden Schritte, denn bis Sie testen, wie gut Ihr Design funktioniert, werden Sie nicht wissen, ob es wirksam bei der Erfüllung Ihrer Ziele ist.

 

KAIZEN

Es gibt eine japanische Philosophie namens "Kaizen", die sich auf kontinuierliche Verbesserung mit kleinen Schritten konzentriert. Wenn Sie auf Ihrer Website arbeiten, sollten Sie an Kaizen denken, da die Version, die Sie gerade veröffentlicht haben, nicht die endgültige Version ist. Es muss nicht einmal eine endgültige Version geben.
Sie können immer Verbesserungen vornehmen, und die Natur einer Website wird es Ihnen ermöglichen, diese jederzeit einzuführen. Das liegt daran, dass eine Website kein Magazin ist, das Sie drucken und verkaufen: Sobald ein Magazinexemplar aus Ihren Händen ist, können Sie keine Änderungen vornehmen oder Rechtschreibfehler oder Fehler beheben. Eine Website befindet sich jedoch auf Ihrem Server: Wenn Sie einen Fehler finden, können Sie ihn sofort beheben. In der gleichen Weise können Sie schrittweise Verbesserungen und Updates einführen, um Ihre Website effektiver im Dienste ihrer Funktion zu machen.

 

resume icon png 3
Anhand der Messergebnisse können Sie Problembereiche identifizieren. Möglicherweise können Ihre Besucher den RSS-Feed-Link nicht finden, oder Ihre Absprungrate ist zu hoch oder eine wichtige Seite auf Ihrer Website erhält nicht genug Besuche. Was auch immer das Problem ist, es wird immer eine Möglichkeit geben, die Dinge zu verbessern.
Schlussfolgerung
Der Hauptteil des strategischen Designs ist einfach der gesunde Menschenverstand: Sie machen etwas für einen bestimmten Zweck, also sollte es diesen Zweck natürlich durch sein Design erfüllen. Aber es ist eigentlich sehr einfach, den Überblick über Ihre Ziele zu verlieren und am Ende mit etwas, das schön ist, aber letztlich nicht in seinem Kontext funktioniert. Es ist sehr einfach, in die Falle zu tappen, die neuesten Designtrends umzusetzen, nur weil sie attraktiv aussehen oder einen Abschnitt Ihrer Website gestalten, um einer anderen Website zu ähneln, die Ihnen wirklich gefällt, ohne vorher darüber nachzudenken, warum Sie es tun oder wie es mit dem Zweck Ihres Projekts zusammenpasst.

Vermeiden Sie es, in diese Fallen zu tappen, indem Sie jede Designentscheidung durchdenken, die Sie treffen. Warum ist diese Schaltfläche diese Farbe? Warum verwenden wir Tabs? Warum sollten wir hier Symbole verwenden? Sobald Sie sich angewöhnt haben, jede Designentscheidung in Frage zu stellen, wird der gesamte Prozess viel fokussierter. Denken Sie an das Produkt oder die Organisation, die Sie vertreten. Denken Sie an die Zielgruppe und Ihre Marke. Was wird in diesem Zusammenhang funktionieren? Was wird erwartet? Wie können Sie Design verwenden, um den Zweck der Website am besten zu erfüllen? Erstellen Sie nicht nur eine schöne Website: erstellen Sie eine Website, die wirklich funktioniert.

 

"FÜTTERN IST ERLAUBT"

Für Anmerkungen und/oder Diskussionen zum Artikel
bitte schreiben Sie in das Feld "KOMMENTAR SCHREIBEN".

info netiquette 180x60

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Related Articles